Home > Archiv > Deine Bahn 04/2019 > „Urbanisierung und Digitalisierung sind eine Chance für den ÖPNV“

Interview

„Urbanisierung und Digitalisierung sind eine Chance für den ÖPNV“

Wie können mehr Frauen dazu bewegt werden, eine Karriere in MINT-Berufen der Mobilitätsbranche einzuschlagen? Das Projekt „MINTeinander im digitalen Wandel – Mobilität braucht Frauen“ hat sich zum Ziel gesetzt, mit einer High-Level-Konferenz zum Themenfeld „Gender und Mobilität“ die Attraktivität der Branche für Frauen sichtbarer zu machen. Unter den Teilnehmerinnen ist Susanne Henckel, Geschäftsführerin Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg und Präsidentin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger im Schienenpersonennahverkehr. Im Interview spricht sie über den sinkenden Stellenwert des Autos, lebenswerte Städte und zukunftsfähige Mobilitätskonzepte.


Artikel als PDF laden