Veranstaltungstermine

Home > Termine

21/10/2019

EWS: Wachsende Bedeutung der trimodalen Hafenstandorte für den Wirtschafsverkehr heute und morgen

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Wachsende Bedeutung der trimodalen Hafenstandorte für den Wirtschafsverkehr heute und morgen“ findet am 21. Oktober 2019 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Klaus-G. Lichtfuß, BEHALA Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH, Leiter Logistk

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

28/10/2019

EWS: Betrieb von Stadtschnellbahnen

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Betrieb von Stadtschnellbahnen“ findet am 28. Oktober 2019 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Hans-Christian Kaiser, Metro-Experte, ehem. Direktor U-Bahn BVG.

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

04/11/2019

EWS: Beschaffung und Inbetriebnahme von Eisenbahnfahrzeugen im interkulturellen Kontext

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Beschaffung und Inbetriebnahme von Eisenbahnfahrzeugen im interkulturellen Kontext“ findet am 4. November 2019 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Ingo Heinrich DB Regio AG, Region NRW.

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

05/11/2019 - 06/11/2019

16. Kongress für Eisenbahnbetriebsleiter und Sicherheitsmanager

Der 16. Kongress für Eisenbahnbetriebsleiter und Sicherheitsmanager von DB Training, Learning & Consulting findet vom 5.-6. November 2019 in Rostock statt. Das 16. Treffen der Branche steht unter dem Motto Alles was Recht ist – ein Blick auf die aktuelle Rechtslage in der Eisenbahnbranche. Am 7. November schließt sich der Workshop-Tag an.

Veranstalter: DB Training, Learning & Consulting

Weitere Informationen finden Sie hier.

05/11/2019 - 07/11/2019

MES – Mobility Electronics Suppliers Expo 2019

Die MES Expo 2019 ist die internationale Fachmesse für die Elektronikzuliefererindustrie der Mobilitätsbranche und findet erstmalig vom 5. bis 7. November 2019 in Berlin statt. Die MES Expo, macht es sich zur Aufgabe, die Anforderungen an die Mobilität der Zukunft ganzheitlich zu betrachten und kombiniert die Mobilitätsbereiche Schiene, Nutzfahrzeuge und Automobile. Der Fokus liegt dabei auf der wertschöpfenden Industrie von Elektronikzulieferern. Ein fachliches Rahmenprogramm rundet das Konzept.

Weitere Informationen finden Sie hier.

14/11/2019 - 15/11/2019

Women in Mobility Summit

Die Fachkonferenz „Women in Mobility Summit“ zum Thema Mobilität, organisiert und gestaltet von Frauen, findet am 14. und 15. November 2019 in Frankfurt am Main statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

25/11/2019

EWS: Technische Fahrwegüberwachung

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Technische Fahrwegüberwachung“ findet am 25. November 2019 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Tobias Riesbeck DB Netz AG, Leiter für Stellwerke und Rangiertechnik

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

26/11/2019 - 28/11/2019

2. International Railway Symposium Aachen

Das 2. International Railway Symposium Aachen findet vom 26. bis 28. November 2019 in Aachen statt. Es erwartet Sie ein breit aufgestelltes Programm rund um das gesamte System Bahn – von Infrastruktur, Fahrzeugtechnik bis Betrieb.

Veranstalter: Research Center Railways der RWTH Aachen

Weitere Informationen finden Sie hier.

06/01/2020

EWS: Das neue Living Lab der Deutschen Bahn

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Das neue Living Lab der Deutschen Bahn: Das Reallabor für Forschung, Entwicklung und Erprobung von Innovationen im Bahnsystem“ findet am 6. Januar 2020 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Raik Hoffmann, DB Netz AG Projektleiter des Living Lab bei der Deutschen Bahn.

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

20/01/2020

EWS: Ersatzsignal

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Ersatzsignal“ findet am 20. Januar 2020 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Prof. Dr.-Ing. Jörn Pachl, Technische Universität Braunschweig, Institut für Eisenbahnwesen und Verkehrssicherung.

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

03/02/2020

EWS: Schienenpersonenverkehr in Deutschland: Wohin mit dem Wettbewerb?

Das Eisenbahnwesen-Seminar „Schienenpersonenverkehr in Deutschland: Wohin mit dem Wettbewerb?“ findet am 3. Februar 2020 um 18:00 Uhr im Raum H 1028 im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Jan Diestel, Senior-Projektleiter Geschäftsentwicklung NETINERA Deutschland GmbH.

Veranstalter: TU Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

03/03/2020 - 05/03/2020

IT-TRANS 2020

Die IT-TRANS ist die Internationale Konferenz und Fachmesse für IT-Trends, Innovationen und intelligente Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr. Die Messe findet vom 3. bis 5. März 2020 in Karlsruhe statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

21/04/2020

Scientific Railway Signalling Symposium

Das Scientific Railway Signalling Symposium findet am 21. April 2020 in Darmstadt statt.

Veranstalter: TU Darmstadt

Weitere Informationen finden Sie in Kürze hier.

22/04/2020

Eisenbahntechnisches Kolloquium

Das Eisenbahntechnische Kolloquium findet am 22. April 2020 in Darmstadt statt.

Veranstalter: TU Darmstadt

Weitere Informationen finden Sie in Kürze hier.

06/09/2020 - 09/09/2020

46. Tagung „Moderne Schienenfahrzeuge“

Die 46. Tagung „Moderne Schienenfahrzeuge“ findet vom 6. bis 9. September 2020 an der Technische Universität in Graz/Österreich statt. Für die Tagung 2020 sind als neue Themenbereiche „Komponenten von Schienenfahrzeugen“ und „Fertigungstechnologien“ vorgesehen.

Veranstalter: Institut für Eisenbahnwesen und Verkehrswirtschaft Technische Universität Graz

Weitere Informationen finden Sie hier.

15/09/2020 - 17/09/2020

Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0

Der Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0 findet vom 15. bis 17. September 2020 in Gießen statt. Der Kongress ist das Top Event für Digitales Planen und Bauen von Infrastruktur. Jahr für Jahr treffen sich rund 500 Spezialisten, Anwender und Interessierte in Gießen, um zu erfahren, in welche Richtung sich BIM in Forschung und Praxis entwickelt. Das Programm mit ausgewählten Referenten umfasst wissenschaftliche Fachvorträge und praxisnahe Workshops. 

Veranstalter: Technische Hochschule Mittelhessen und 5D Institut in Kooperation mit der Deutschen Bahn

Weitere Informationen finden Sie hier.

22/09/2020 - 25/09/2020

InnoTrans 2020

Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik und findet vom 22. bis 25. September 2020 in Berlin statt. Aufgeteilt in die fünf Messesegmente Railway Technology, Railway Infrastructure, Public Transport, Interiors und Tunnel Construction, belegt die InnoTrans alle 41 Hallen des Berliner Messegeländes. Die InnoTrans Convention, das hochkarätige Rahmenprogramm der Veranstaltung, komplementiert die Fachmesse.

Veranstalter der InnoTrans ist die Messe Berlin.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen