Veranstaltungstermine

Home > Termine

19/01/2023 - 20/01/2023

Seminar – Erfolgreich als Trainer im Verkehrsbereich arbeiten

Veranstalter: VDEI-Akademie

Veranstaltungsort:

12.01.2023 / 13.00 – 17.30 Uhr / ONLINE per MS TEAMS

19.-20.01.2023 / jeweils 09.00 – 16.30 Uhr / PRÄSENZ in Frankfurt a.M., VDEI e.V.

In dem Workshop wird gezeigt, wie Sie packende, teilnehmeraktive Trainings für den Verkehrsbereich konzipieren, Sie erhalten praktische Tipps für die Durchführung und es werden die wichtigsten Grundlagen für eine gelungene Visualisierung Ihrer Inhalte gezeigt.

Sie lernen und üben die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Trainingsgestaltung und Durchführung für Ihre Trainings im Verkehrsbereich.

Leitung

  • EURAIL-Ing. Marcel Jelitto, M. Sc.

Weitere Informationen finden Sie hier.

25/01/2023

1. Railway Talk – Erfolgsfaktoren für hyperkomplexe Bahnprojekte

Veranstalter: UEEIV – Union Europäischer Eisenbahn-Ingenieur-Verbände

Veranstaltungsort: Online

Die Reihe Railway Talk startet mit Ihrer ersten Ausgabe zum Thema: Erfolgskritische Erfolgsfaktoren für hyperkomplexe Bahnprojekte und befasst sich mit der Fragestellung „Warum sind Eisenbahnprojekte so komplex sind?“. Darüber hinaus wird erörtert, welche Anforderungen, als auch Risiken damit verbunden sind und welche Verfahren angewandt werden.

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

28/02/2023

Seminar Update Gefahrgut – sind Ihre Kenntnisse noch aktuell?

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

In diesem Seminar erfahren Sie, welche wichtigen Neuerungen es aktuell bei den Vorschriften über die Beförderung gefährlicher Güter gibt. Darüber hinaus werden praktische Beispiele zum Gefahrgutversand erläutert und vertieft. Es können konkrete Fragestellungen aus der Arbeitspraxis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer besprochen und diskutiert werden.

Teilnehmerkreis

Gefahrgutbeauftragte, beauftragte Personen, Verantwortliche in Industrie, Logistik, Handel, Vertrieb, Ersteller und Nutzer von Sicherheitsdatenblättern, Personal der Produktsicherheit, Beschäftigte in der Lieferkette

Weitere Informationen finden Sie hier.

06/03/2023 - 07/03/2023

Seminar Risikomanagement bei der Instandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen gemäß ECM-VO 2019/779/EU

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: München

Das Seminar zeigt den Umgang mit den Anforderungen der neuen ECM-Verordnung und den Wechselbeziehungen von Instandhaltungs- und Sicherheitsmanagement.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer von EVU oder ECM, Eisenbahnbetriebsleiter, Sicherheitsmanager, Instandhaltungsmanager, Instandhaltungsentwickler, Hersteller von Eisenbahnfahrzeugen, Konstrukteure von Eisenbahnfahrzeugen 

Weitere Informationen finden Sie hier.

13/03/2023 - 16/03/2023

Seminar Grundlehrgang für Gefahrgutbeauftragte – Straßen- und Schienenverkehr

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Die von der IHK anerkannte Schulung vermittelt das erforderliche Wissen in den Bereichen Rechtsvorschriften (GGBefG), der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV), Beförderung gefährlicher Güter über die Straße -ADR, Beförderung gefährlicher Güter über das Schienennetz -RID, weitere Anforderungen an die Beförderung wie z. B.  Container, Besonderheiten der Gefahrgutklassen sowie Praxisübungen für Schiene und Straße.

Teilnehmerkreis

Sicherheitsingenieure, Ladungsmeister, Logistik-Experten

Weitere Informationen finden Sie hier.

14/03/2023 - 15/03/2023

Seminar – Die Beförderung radioaktiver Stoffe – Gefahrgutklasse 7

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Rechtsvorschriften für die Beförderung radioaktiver Stoffe und bespricht die verschiedenen beteiligten Gruppen bei einem Transport der Gefahrgutklasse 7.

Teilnehmerkreis

Verantwortliches und ausführendes Personal von Einrichtungen, in denen radioaktive Stoffe zum Einsatz kommen, wie z. B. bei Forschung, Analyse, Qualitätssicherung, Nuklearmedizin, Energieerzeugung und Werkstoffprüfung. Personen aus der Speditions-, Logistik- und Transport- sowie aus der Nuklearbranche. Gefahrgutbeauftragte, Strahlenschutzbeauftragte und betriebliches sowie behördliches Kontrollpersonal.

Weitere Informationen finden Sie hier.

16/03/2023

Seminar Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Das Seminar bereitet Sie durch die Vertiefung und Auffrischung aller aktuellen Änderungen im Bereich der Gefahrgüter gezielt, auf eine vom Gesetzgeber nach § 6 Abs. 4 GbV alle 5 Jahre geforderte, Auffrischungsschulung praxisorientiert vor.

Teilnehmerkreis

Sicherheitsingenieure, Ladungsmeister, Logistik-Experten, Gefahrgutbeauftragte, Umweltmanager

Weitere Informationen finden Sie hier.

21/03/2023 - 22/03/2023

2. VDV-Oberbau-Tagung Nahverkehr

Veranstalter: VDV-Akademie in Kooperation VDV und HEAGmobilo

Veranstaltungsort: Darmstadt

Dem Fahrweg im ÖPNV kommt eine ganz besondere Bedeutung zu. Diesen so zu gestalten, zu erneuern und Instand zu halten, dass er den heutigen Aufgaben gerecht wird, ist eine Herausforderung, die sich zahlreiche Mitarbeitende bei ihrer täglichen Arbeit in Verkehrsbetrieben, Kommunen, in der Bauindustrie, in Ingenieurbüros und bei anderen Dienstleistern stellen. Auf der 2. VDV-Oberbau-Tagung erwarten Sie dazu spannende Themen rund um die Infrastruktur im urbanen Raum. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

24/03/2023

Online-Seminar Rechtliche Grundlagen des Eisenbahnbetriebs

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: hdt+ digitaler Campus

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die wesentlichen Vorschriften beim Bau und Betrieb einer Eisenbahn. Es wird abgerundet durch einen kurzen Überblick über das Allgemeine Verwaltungsrecht mit dem Schwerpunkt Widerspruchsverfahren. Das Vortragsseminar gliedert sich in 4 Blöcke, wobei Fragen der Teilnehmer(Innen) jederzeit erwünscht und möglich sind.

Teilnehmerkreis

Eisenbahnunternehmer*innen, Eisenbahnbetriebsleiter*innen, sonstige Verantwortungsträger*innen sowie Mitarbeitende in Eisenbahnunternehmen,
Mitarbeitende bei Zulieferern und Auftragnehmern der
Eisenbahnen, Behördenvertreter*innen, interessierte Laien

Weitere Informationen finden Sie hier.

28/03/2023

Online-Seminar Überblick über das eisenbahnspezifische Umweltrecht

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: hdt+ digitaler Campus

Das fünfstündige Seminar vermittelt als Schwerpunktthemen das eisenbahnspezifische Immissionsschutzrecht (Bau- und Betriebsimmissionen) und das Naturschutzrecht (Natur- und Artenschutz). Ein Überblick über das Abfallrecht, das Bodenschutzrecht (Altlastenrecht) und das Wasserrecht sind weitere Themenbereiche.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende der Eisenbahnen, von Ingenieurbüros und Behörden sowie interessierte Laien

Weitere Informationen finden Sie hier.

24/04/2023 - 25/04/2023

Seminar – Das Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach CSM

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Berlin

Im Seminar werden die für Eisenbahnverkehrsunternehmen maßgeblichen EU-Verordnungen hinsichtlich ihrer praktischen Bedeutung, wechselseitigen Beziehungen und Umsetzung in die Praxis dargelegt.

Teilnehmerkreis

Eisenbahnunternehmer*innen, Eisenbahnbetriebsleiter*innen und sonstige Verantwortungsträger*innen für das Sicherheits- und Risikomanagement in Eisenbahnverkehrsunternehmen

Weitere Informationen finden Sie hier.

25/04/2023 - 26/04/2023

Online-Seminar Einführung in ETCS

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: hdt+ digitaler Campus

Das Seminar vermittelt signifikante Kenntnisse über den prinzipiellen Aufbau und die Wirkungsweise des einheitlichen europäischen Zugsteuerungs- und Zugsicherungssystems ETCS und bereitet Sie bestens auf Aufgaben in Projektierung, Entwicklung und Anwendung von ETCS vor.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte, Ingenieur*innen und Projektleiter*innen für Entwicklungs- und Umsetzungsprojekte, Grundkenntnisse in der Leit- und Sicherungstechnik sind vorteilhaft

Weitere Informationen finden Sie hier.

27/04/2023

Online-Seminar ETCS – von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: hdt+ digitaler Campus

Das Seminar gibt einen Überblick über den Gesamtprozess von den Anforderungen bis zur Abnahme und der Inbetriebnahme von ETCS-Projekten, um insbesondere den Zusammenhang der Planung (PT1) und Projektierung (PT2) zu vorlaufenden und nachlaufenden Leistungen darzustellen.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte, Ingenieure, Planer und Projektleiter

Weitere Informationen finden Sie hier.

09/05/2023 - 12/05/2023

transport logistic

Veranstalter: Messe München

Veranstaltungsort: München

Die Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet vom 9. bis 12. Mai 2023 in München statt. Die transport logistic ist das Drehkreuz der globalen Logistikbranche. Die Messe mit begleitendem Konferenzprogramm präsentiert die richtigen Lösungen für jeden Bedarf. Die transport logistic vereint innovative Produkte, Technologien und Systeme mit geballtem Expertenwissen und hoher Abschlussorientierung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

10/05/2023 - 11/05/2023

Seminar – Einführung in den Bahnbetrieb

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Leipzig

Das Seminar beinhaltet eine ausführliche Einführung in die Grundlagen des Bahnbetriebes, um die Komplexität und betrieblichen Zusammenhänge des Bahnverkehrs besser verstehen zu können. Es ist insbesondere für Neueinsteiger konzipiert. 

Teilnehmerkreis

Neueinsteiger*innen / Quereinsteiger*innen im Eisenbahnsektor

Weitere Informationen finden Sie hier.

15/05/2023 - 16/05/2023

Seminar: Das System Bahn – ein fachübergreifender Überblick für Quereinsteiger

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Gotha

Das System Bahn ist derart komplex und unübersichtlich, dass es für Außenstehende kaum möglich ist, einen Einstieg zu finden, ohne sofort auf unbekannte Begriffe, schwer nachvollziehbare Zusammenhänge und unverständliche Prozesse zu stoßen. Das Seminar gibt eine erste Orientierung über die Struktur, die Fachbereiche mit deren Aufgaben und Zusammenwirken. Es werden Einblicke in Grundlagen, Technik und Organisation des Bahnverkehrs vermittelt, ohne das Vorkenntnisse erforderlich sind.

Teilnehmerkreis

Ingenieur*innen und Fachkräfte, die sich als Berufsquereinsteiger informieren wollen, Duale Studierende des Verkehrswesens

Weitere Informationen finden Sie hier.

14/06/2023

Scientific Railway Signalling Symposium

Veranstalter: TU Darmstadt, Institut für Bahnsysteme und Bahntechnik

Veranstaltungsort: Darmstadt

Das Scientific Railway Signalling Symposium (SRSS) findet am 14. Juni 2023 in Darmstadt unter dem Motto „Einfach Fahren! – digitale Transformation im Spannungsfeld Automatisierung, europäische Standardisierung und schneller Rollout“ statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

15/06/2023

Eisenbahntechnologisches Kolloquium

Veranstalter: TU Darmstadt, Institut für Bahnsysteme und Bahntechnik

Veranstaltungsort: Darmstadt

Kennzeichnend für diese eintägige Vortragsveranstaltung ist eine Mischung anschaulicher Vorträge aus Forschung und Praxis zu einem aktuellen Thema mit intensiven fachlichen Diskussionen. In 2023 lautet das Thema „Einfach Fahren! – kundenfokussierte Transformation im Spannungsfeld Kapazität, Pünktlichkeit und Bau“.

Weitere Informationen finden Sie hier.

21/06/2023 - 23/06/2023

VDV-Jahrestagung

Veranstalter: Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH

Veranstaltungsort: Leipzig

Auf der VDV-Jahrestagung trifft sich die Branche der über 600 Unternehmen des öffentlichen Personen- und Schienengüterverkehrs einschließlich der Verkehrsverbünde. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Verkehr, Wirtschaft und Politik wird sich über aktuelle verkehrspolitische Themen ausgetauscht.

Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

24/08/2023 - 25/08/2023

Seminar – Die Beförderung radioaktiver Stoffe – Gefahrgutklasse 7

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Hamburg

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Rechtsvorschriften für die Beförderung radioaktiver Stoffe und bespricht die verschiedenen beteiligten Gruppen bei einem Transport der Gefahrgutklasse 7.

Teilnehmerkreis

Verantwortliches und ausführendes Personal von Einrichtungen, in denen radioaktive Stoffe zum Einsatz kommen, wie z. B. bei Forschung, Analyse, Qualitätssicherung, Nuklearmedizin, Energieerzeugung und Werkstoffprüfung. Personen aus der Speditions-, Logistik- und Transport- sowie aus der Nuklearbranche. Gefahrgutbeauftragte, Strahlenschutzbeauftragte und betriebliches sowie behördliches Kontrollpersonal.

Weitere Informationen finden Sie hier.

06/09/2023 - 07/09/2023

8. Railway Forum Berlin

Veranstalter: IPM AG

Veranstaltungsort: Estrel Congress Center Berlin + online

Das 8. Railway Forum Berlin findet vom 6. – 7. September 2023 im Estrel Hotel Berlin und auch online statt. Unter dem Motto ”Die Verkehrswende gemeinsam beschleunigen!” treffen über 1.400 Entscheider und Fachkräfte der Bahnindustrie zusammen, um über die zukünftigen Entwicklungen und Herausforderungen zu diskutieren. Der Teilnehmerkreis setzt sich aus Bahnbetreibern, -herstellern, -zulieferern in allen Tier-Level, politischen Entscheidern & Vordenkern aus Deutschland und Europa zusammen.

Das Event wird als hybride Veranstaltung erweitert. Die physische Teilnahme wird mit virtuellen Tickets verzahnt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

14/09/2023 - 15/09/2023

Online-Seminar Klassifizierung und Deklaration gefährlicher Güter

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: hdt+ digitaler Campus

In diesem Seminar lernen Sie, wie gefährliche Transportgüter richtig und vollständig klassifiziert und identifiziert werden. Der digitale Workshop beinhaltet Übungen und Fallbeispiele.

Teilnehmerkreis

Gefahrgutbeauftragte, beauftragte Personen, Verantwortliche in Industrie, Logistik, Handel, Vertrieb, Ersteller und Nutzer von Sicherheitsdatenblättern, Personal der Produktsicherheit, Beschäftigte in der Lieferkette

Weitere Informationen finden Sie hier.

15/09/2023 - 17/09/2023

Tag der Schiene 2023

Veranstalter:

Für den Tag der Schiene gibt es keinen zentralen Veranstalter. Der Tag der Schiene lebt von vielen dezentralen Aktionen. Alle interessierten Unternehmen, Kommunen, Verbände, Vereine und sonstige Institutionen sind dazu aufgerufen, für den Tag der Schiene eigene Ideen zu entwickeln und eigene Aktionen und Veranstaltungen zu planen und durchzuführen.

Veranstaltungsort: deutschlandweit

Nach der erfolgreichen Premiere des Tags der Schiene 2022 beginnen nun die Vorbereitungen für das nächste Jahr. Gemeinsam möchten wir eine faszinierende Art der Fortbewegung feiern!
Ob Groß, ob Klein, ob Nord oder Süd, ob als Transportmittel für Güterströme, als schneller Weg zur Arbeit oder als Ausgangspunkt für die nächste Urlaubsreise – die Eisenbahnen in Deutschland begeistern die Menschen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

17/09/2023 - 19/09/2023

48. Tagung „Moderne Schienenfahrzeuge“

Veranstalter: Institut für Eisenbahnwesen und Verkehrswirtschaft TU Graz

Veranstaltungsort: Messe Graz

In der Zeit vom 17.-19. September 2023 wird die 48. Tagung „Moderne Schienenfahrzeuge“ in der Messe Graz stattfinden. Es ist das Ziel die jeweils aktuellsten modernsten Entwicklungen und Konstruktionen von Schienenfahrzeugen des Personenverkehrs, des Personennahverkehrs, des Güterverkehrs, aber auch von Straßenbahnen, Regionalbahnen und U-Bahnen zur Diskussion zu stellen. Parallel zur Tagung findet eine begleitende Ausstellung statt, welche die Vorträge durch die Vorstellung von verschiedenen Produkten sinnvoll ergänzt.

Leitung

  • Univ.Prof.Dipl.-Ing.Dr.techn. Peter Veit

Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

19/09/2023

Online-Seminar Rechtliche Grundlagen des Eisenbahnbetriebs

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: hdt+ digitaler Campus

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die wesentlichen Vorschriften beim Bau und Betrieb einer Eisenbahn. Es wird abgerundet durch einen kurzen Überblick über das Allgemeine Verwaltungsrecht mit dem Schwerpunkt Widerspruchsverfahren. Das Vortragsseminar gliedert sich in 4 Blöcke, wobei Fragen der Teilnehmer(Innen) jederzeit erwünscht und möglich sind.

Teilnehmerkreis

Eisenbahnunternehmer*innen, Eisenbahnbetriebsleiter*innen, sonstige Verantwortungsträger*innen sowie Mitarbeitende in Eisenbahnunternehmen,
Mitarbeitende bei Zulieferern und Auftragnehmern der
Eisenbahnen, Behördenvertreter*innen, interessierte Laien

Weitere Informationen finden Sie hier.

25/09/2023 - 26/09/2023

Seminar Risikomanagement bei der Instandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen gemäß ECM-VO 2019/779/EU

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Berlin

Das Seminar zeigt den Umgang mit den Anforderungen der neuen ECM-Verordnung und den Wechselbeziehungen von Instandhaltungs- und Sicherheitsmanagement.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer von EVU oder ECM, Eisenbahnbetriebsleiter, Sicherheitsmanager, Instandhaltungsmanager, Instandhaltungsentwickler, Hersteller von Eisenbahnfahrzeugen, Konstrukteure von Eisenbahnfahrzeugen 

Weitere Informationen finden Sie hier.

26/09/2023 - 29/09/2023

Seminar Einführung in ETCS

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Berlin

Das Seminar vermittelt signifikante Kenntnisse über den prinzipiellen Aufbau und die Wirkungsweise des einheitlichen europäischen Zugsteuerungs- und Zugsicherungssystems ETCS und bereitet Sie bestens auf Aufgaben in Projektierung, Entwicklung und Anwendung von ETCS vor.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte, Ingenieur*innen und Projektleiter*innen für Entwicklungs- und Umsetzungsprojekte, Grundkenntnisse in der Leit- und Sicherungstechnik sind vorteilhaft

Weitere Informationen finden Sie hier.

27/09/2023 - 28/09/2023

Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0

Veranstalter: Technische Hochschule Mittelhessen und 5D Institut in Kooperation mit der Deutschen Bahn

Veranstaltungsort: Gießen

Der Kongress Infrastruktur digital planen und bauen findet vom 27. bis 28. September 2023 statt. Der Kongress ist das Top Event für Digitales Planen und Bauen von Infrastruktur. Jahr für Jahr treffen sich mehr als 500 Spezialist*innen, Anwender*innen und Interessierte, um zu erfahren, in welche Richtung sich BIM in Forschung und Praxis entwickelt.

Seien Sie live dabei und feiern Sie das 10jährige Jubiläum!

Weitere Informationen finden Sie hier.

28/09/2023

Seminar ETCS – von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Berlin

Das Seminar gibt einen Überblick über den Gesamtprozess von den Anforderungen bis zur Abnahme und der Inbetriebnahme von ETCS-Projekten, um insbesondere den Zusammenhang der Planung (PT1) und Projektierung (PT2) zu vorlaufenden und nachlaufenden Leistungen darzustellen.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte, Ingenieure, Planer und Projektleiter

Weitere Informationen finden Sie hier.

11/10/2023 - 12/10/2023

Seminar – Einführung in den Bahnbetrieb

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Leipzig

Das Seminar beinhaltet eine ausführliche Einführung in die Grundlagen des Bahnbetriebes, um die Komplexität und betrieblichen Zusammenhänge des Bahnverkehrs besser verstehen zu können. Es ist insbesondere für Neueinsteiger konzipiert. 

Teilnehmerkreis

Neueinsteiger*innen / Quereinsteiger*innen im Eisenbahnsektor

Weitere Informationen finden Sie hier.

23/10/2023 - 24/10/2023

Seminar – Das Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement nach CSM

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Im Seminar werden die für Eisenbahnverkehrsunternehmen maßgeblichen EU-Verordnungen hinsichtlich ihrer praktischen Bedeutung, wechselseitigen Beziehungen und Umsetzung in die Praxis dargelegt.

Teilnehmerkreis

Eisenbahnunternehmer*innen, Eisenbahnbetriebsleiter*innen und sonstige Verantwortungsträger*innen für das Sicherheits- und Risikomanagement in Eisenbahnverkehrsunternehmen

Weitere Informationen finden Sie hier.

06/11/2023 - 09/11/2023

Seminar Grundlehrgang für Gefahrgutbeauftragte – Straßen- und Schienenverkehr

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Die von der IHK anerkannte Schulung vermittelt das erforderliche Wissen in den Bereichen Rechtsvorschriften (GGBefG), der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV), Beförderung gefährlicher Güter über die Straße -ADR, Beförderung gefährlicher Güter über das Schienennetz -RID, weitere Anforderungen an die Beförderung wie z. B.  Container, Besonderheiten der Gefahrgutklassen sowie Praxisübungen für Schiene und Straße.

Teilnehmerkreis

Sicherheitsingenieure, Ladungsmeister, Logistik-Experten

Weitere Informationen finden Sie hier.

07/11/2023 - 08/11/2023

Seminar – Die Beförderung radioaktiver Stoffe – Gefahrgutklasse 7

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Rechtsvorschriften für die Beförderung radioaktiver Stoffe und bespricht die verschiedenen beteiligten Gruppen bei einem Transport der Gefahrgutklasse 7.

Teilnehmerkreis

Verantwortliches und ausführendes Personal von Einrichtungen, in denen radioaktive Stoffe zum Einsatz kommen, wie z. B. bei Forschung, Analyse, Qualitätssicherung, Nuklearmedizin, Energieerzeugung und Werkstoffprüfung. Personen aus der Speditions-, Logistik- und Transport- sowie aus der Nuklearbranche. Gefahrgutbeauftragte, Strahlenschutzbeauftragte und betriebliches sowie behördliches Kontrollpersonal.

Weitere Informationen finden Sie hier.

09/11/2023

Seminar Fortbildung für Gefahrgutbeauftragte

Veranstalter: Haus der Technik e. V.

Veranstaltungsort: Essen

Das Seminar bereitet Sie durch die Vertiefung und Auffrischung aller aktuellen Änderungen im Bereich der Gefahrgüter gezielt, auf eine vom Gesetzgeber nach § 6 Abs. 4 GbV alle 5 Jahre geforderte, Auffrischungsschulung praxisorientiert vor.

Teilnehmerkreis

Sicherheitsingenieure, Ladungsmeister, Logistik-Experten, Gefahrgutbeauftragte, Umweltmanager

Weitere Informationen finden Sie hier.