Home > Archiv > Deine Bahn 10/2010 > Betriebliche Regeln für Triebfahrzeugführer

Richtlinie 418

Betriebliche Regeln für Triebfahrzeugführer

Die Europäische Kommission fordert von allen EU-Eisenbahnverkehrsunternehmen unter anderem die Bereitstellung eines Triebfahrzeugführerheftes. Ein Expertenteam der DB AG hat deshalb eine Schrift konzipiert, die die primären Betriebsregeln für Triebfahrzeugführer umfasst. Kernpunkt ist die Zuordnung dieser Regelungen in eine neuartige, systematisch an den Arbeitsprozessen des Triebfahrzeugführers ausgerichtete Struktur. Dieses Triebfahrzeugführerheft wird als Richtlinie 418.10-90 in den kommenden Monaten eingeführt. Im folgenden Beitrag werden die normativen Grundlagen, Konzeption, Gliederung und Implementierung der Richtlinie beschrieben.

 

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.