Home > Themenwelten > Bildung > Die Weiche im Klassenzimmer: Virtual Reality bei der DB

Immersive Technologien

Die Weiche im Klassenzimmer: Virtual Reality bei der DB

Mitarbeiter der Bahn im Training mit Virtual Reality-Brille
Quelle: DB Systel

Virtual und Augmented Reality sind längst keine Science-Fiction mehr: Die Deutsche Bahn hat immersive Lösungen wie diese längst im Einsatz. Sie verbessern Trainings von betrieblichen Mitarbeitern, unterstützen bei Wartung und Reparatur und ermöglichen eine effizientere Planung von Bauprojekten.

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen