Home > Themenwelten > Bildung > Weiterbildung an der ELVA der RWTH Aachen

Eisenbahntechnische Lehr- und Versuchsanlage

Weiterbildung an der ELVA der RWTH Aachen

Der Lehrstuhl für Schienenbahnwesen und Verkehrswirtschaft der RWTH Aachen arbeitet schwerpunktmäßig in den Forschungsgebieten der Eisenbahnbetriebswissenschaft, der Verkehrswirtschaft sowie an der Schnittstelle zwischen Eisenbahnsicherungstechnik und Bahnbetrieb. Um die Auswirkungen der Eisenbahnsicherungstechnik auf den Bahnbetrieb didaktisch vermitteln zu können, betreibt der Lehrstuhl  in Eisenbahnbetriebslabor (Eisenbahntechnische Lehr- und Versuchsanlage, kurz ELVA), in welchem mit Originalstellwerken eine Modellbahn gesteuert wird.

 

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen