Beiträge zum Thema Vertriebswege im Personenverkehr

Captain Train

Bahntickets europaweit aus einer Hand

Das Internet ist für viele Deutsche längst ein treuer Begleiter bei der Reiseplanung. Man informiert sich über Reiseziele und Sehenswürdigkeiten, sucht Hotels und bucht alles bequem online mit dem Smartphone: Flug, Hotel, Mietwagen, den Tisch im Restaurant und oft sogar Museumstickets oder Tagesausflüge. Zirka 80 Prozent aller Flugbuchungen werden mittlerweile online getätigt, bei Hotels und anderen Unterkünften sieht es...
DB Vertrieb GmbH

Bahnfahren leicht gemacht: das elektronische Ticket

Immer mehr Kunden kaufen ihre Fahrkarte bequem im Internet oder mit dem Smartphone. Die Palette der DB reicht vom Online-Ticket zum Selbstausdrucken über die mobilen Tickets auf dem Handy bis hin zum innovativen eTicketingverfahren Touch & Travel. Technisch ist das für DB Vertrieb nicht immer einfach umzusetzen, den Kunden aber erleichtert das Angebot die Entscheidung für die Bahn enorm.

Neues Vertriebssystem – NVS Release 4

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Neuen Vertriebssystems der Bahn wurden mit dem Release 4 zum 01.11.2005 zahlreiche Erweiterungen eingeführt. In „Deine Bahn“ 12/2005 wurden u.a. die Neuerungen im Gruppenbereich und im Verkauf auf Rechnung beschrieben. In diesem Teil liegt der Schwerpunkt bei der Neuanordnung der Eingabefelde im Hauptfenster und in den Reservierungsoptionen.

Neues Vertriebssystem – NVS Release 4

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Neuen Vertriebssystems (NVS) der Bahn wurden mit dem Release 4 zum 1.11.2005 zahlreiche Erweiterungen eingeführt, die die tägliche Praxis an den Countern der Bahn deutlich erleichtern. Mit Release 4 konnten zahlreiche Anregungen aus dem Verkauf verwirklicht und umgesetzt werden. In dieser und in der nächsten Ausgabe geben wir einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen.
Verkaufen mit neuem System

Das Neue VertriebsSystem – NVS

Mit der Einführung von NVS wird der Verkaufsprozess durch übersichtliche Masken und eine einfache Systembedienung beschleunigt werden. Die Einführung von NVS in den Reisezentren bedeutet für unsere Verkäufer/-innen, sich mit der Anwendung und Bedienerunterstützung sowie den daraus resultierenden neuen Verkaufsprozessen intensiv vertraut zu machen, um nach der Umstellung auf alle verkaufsrelevanten Funktionen zugreifen zu können. In „Deine Bahn“...
Verkaufen mit neuem System

Das Neue VertriebsSystem – NVS

Im Zeitraum von August 2004 bis Juni 2005 wird in den Reisezentren der DB Personenverkehr GmbH ein neues Vertriebssystem eingeführt. Die Einführung erfolgt dabei parallel in den vier Verkaufsregionen Nord, Ost, Süd und West. Zunächst sind im August die vier Testverkaufsstellen, Bruchsal, Eisenach, Köln-Deutz und Hildesheim vorgesehen. Bis zum Jahresende werden 96 Reisezentren auf das Neue Vertriebssystem umgestellt sein....

Finden statt Suchen

Nutzen Sie unsere erweiterte Suche für Ihre professionelle Recherche.