Home > Themenwelten > Bildung > Drei Länder – ein Studium

„Europäische Bahnsysteme“ – Erfahrungsbericht

Drei Länder – ein Studium

GEbäude FH Erfurt
Foto: FH Erfurt/Jens Hauspurg

Nach meiner Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst, Fachrichtung Fahrweg und der anschließenden Weiterbildung zum Fachwirt für den Bahnbetrieb absolvierte ich das in dieser Ausgabe beschriebene berufsbegleitende Bachelorstudium zum „Wirtschaftsingenieurwesen für Eisenbahnwesen“ (Bachelor of Engineering) an der FH Erfurt. Hier stieß ich beim Hochschulinfotag auch erstmals auf den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Europäische Bahnsysteme“ (Master of Science), der direkt mein Interesse geweckt hatte und mich dazu bewog, auch diesen Studiengang zu belegen.

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen