Home > Themenwelten > Verkehr > Innovationen entstehen nicht aus Zufall

DB Regio

Innovationen entstehen nicht aus Zufall

Innovationen: Ein Fahrradabteil im DB Regio Ideenzug
Foto: DB AG/Uwe Miethe

So wichtig es für ein Unternehmen ist, seine bestehenden Produkte und Angebote in hoher Qualität und großer Kosteneffizienz herzustellen, so entscheidend ist es für seine Zukunftsfähigkeit, neue und innovative Produkte und Angebote zu entwickeln. Das gilt vor allem, wenn sich die Erwartungen und Gewohnheiten der Kunden ändern, wenn sich aus neuen Technologien neue Möglichkeiten ergeben – also in Zeiten des Umbruchs, der „Disruption“, wie wir sie gegenwärtig mit der Digitalisierung erleben. Vor diesem Hintergrund hat DB Regio zum 1. Januar 2017 ein Kompetenz Center gegründet, das sich gezielt um Produktinnovation kümmert. Auch das Erlösmanagement ist in diesem Kompetenz Center angesiedelt. Dabei formuliert der Begriff „Produktinnovation“ einen Anspruch und Auftrag, der über das klassische Fahrgast- und Produktmarketing hinausgeht.

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen