Home > Themenwelten > Verkehr > Robo-Shuttles: Chance für den ÖPNV der Zukunft?

Automatisierung

Robo-Shuttles: Chance für den ÖPNV der Zukunft?

autonomer E-bus
Projekt „See-Meile“, Startschuss für den ersten hochautomatisierten Kleinbus im öffentlichen Straßenland einer deutschen Großstadt (Foto: BVG/Oliver Lang)

Vernetzung, neue Antriebe, Digitalisierung, Automatisierung – die Mobilität der Zukunft steht vor großen Herausforderungen. Die Vorgaben des UN-Klimaschutzabkommens von Paris sowie der europäische „Green New Deal“ und das damit verbundene Ziel der CO2-Emissionsreduktion stellen insbesondere den Verkehr vor eine Trendwende. Eine alleinige Antriebswende wird für die Gestaltung zukünftiger Mobilitätsangebote nicht genügen. Neben der Förderung des Umweltverbundes sind die Steigerung der Attraktivität und der Ausbau der Kapazität des Öffentlichen Personennahverkehrs für das Gelingen einer echten Verkehrswende notwendig.

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen