Merkliste aktualisiert
Home > Themenwelten > Infrastruktur > Ermittlung des Sperrzeitbedarfs einer Weichenerneuerung

Infrastrukturmaßnahmen

Ermittlung des Sperrzeitbedarfs einer Weichenerneuerung

Die Planung und die Durchführung von Infrastrukturmaßnahmen bedingen unter anderem einen mehrjährigen baubetrieblichen Planungsvorlauf. Eine der Aufgaben der Fachstelle Baubetriebstechnologie ist die Qualität der baubetrieblichen Anzeigen des Technischen Anmelders zu erhöhen sowie nachvollziehbar, transparent und valide darzustellen. Aus diesem Grund wurde zusammen mit der IVE mbH und der TU Braunschweig ein Sperrzeitrechner erarbeitet, mit dem der Sperrzeitbedarf einer Weichenerneuerung ermittelt werden kann.

 

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen