Home > Themenwelten > Bildung > 16. EBL-Kongress von DB Training: Recht im Fokus

In Kürze

16. EBL-Kongress von DB Training: Recht im Fokus

Teilnehmer auf einem DB-Fachkongress mit Mikrofon
Foto: DB AG/Philipp von Recklinghausen

Der bahninterne Qualifizierungsdienstleister DB Training, Learning & Consulting lädt zum 16. Kongress für Eisenbahnbetriebsleiter und Sicherheitsmanager nach Rostock ein.

Thematischer Schwerpunkt der zweitägigen Fachveranstaltung vom 5. bis 6. November sind aktuelle rechtliche Entwicklungen in der Bahnbranche: Besprochen werden unter anderem die Auswirkungen der Implementierung des Vierten Eisenbahnpaketes in Deutschland und die Folgen der EU-Verkehrspolitik im Allgemeinen für den Schienenverkehr sowie Änderungen an Vorschriften und fachlichen Regelwerken, wie den gemeinsamen Sicherheitsstandards (Common Safety Methods, CSM). Das Thema Sicherheitsbescheinigung wird in parallelen Workshops aus der Perspektive verschiedener Akteure wie Aufsichtsbehörden und Bahnunternehmen diskutiert.

Zwei Programmpunkte lohnen die Anreise bereits am Vortag: Am Nachmittag des 4. November startet eine Exkursion zur Werkstatt der Mecklen­burgischen Bäderbahn (MBB) im Ostseebad Kühlungsborn, gefolgt von einem Netzwerkabend im Tagungshotel, dem Radisson im nördlichen Stadt­zentrum von Rostock. Wie gewohnt erwartet die Teilnehmenden eine Auswahl weiterer Exkursionen am zweiten Kongresstag sowie ein gemeinsames Abendessen. Am 7. November können zusätzliche Workshops zum Einsatz historischer Eisenbahnfahrzeuge oder der VDV-Schrift 758 zum Betrieb von Güterwagen gebucht werden.

Die Anmeldung ist über ein Formular auf dem Webangebot von DB Training möglich, Frühbucher können sich bis zum 19. Juli einen Rabatt sichern.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen