Home > Archiv > Deine Bahn 05/2019 > Kundenorientierte Wege in der Abwicklung von Baumaßnahmen

Fahren & Bauen

Kundenorientierte Wege in der Abwicklung von Baumaßnahmen

Mit der Realisierung der Ausbaustrecke ABS 38.10 wurden neue, besonders kundenorientierte Wege zur Umsetzung der Maßnahme und zur Sicherstellung der Versorgungssicherheit des Bayerischen Chemiedreiecks angewandt. Der Artikel beschreibt diese und streift dabei die Bereiche Key Account Management, Supply Chain Management, Eisenbahnbetriebswissenschaft, Baubetriebslehre und Krisenmanagement.

 

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.