Home > Archiv > Deine Bahn 01/2019 > Schon heute planen für eine Verdoppelung der Fahrgastzahlen

Koalitionsvertrag und SPNV

Schon heute planen für eine Verdoppelung der Fahrgastzahlen

In dieser Legislaturperiode hat sich die Bundesregierung zum Ziel gesetzt, mehr Verkehr auf die Schiene zu verlagern. Die im Vorfeld der Bundestagswahlen von den Bahnverbänden vorgebrachten Forderungen nach Einführung des Deutschland-Takts, Halbierung der Trassenpreise und Förderung von Innovationen sind im Koalitionsvertrag aufgegriffen worden. Erste Maßnahmen wurden bereits umgesetzt. Der Weg bis zum Erreichen des von der Bundesregierung formulierten Ziels einer Verdoppelung der Fahrgastzahlen bis 2030 ist aber noch weit.

Artikel als PDF laden