Home > Themenwelten > Bildung > Women in Mobility Summit: Bühne frei für Mobilitäts-Expertinnen

Terminhinweis

Women in Mobility Summit: Bühne frei für Mobilitäts-Expertinnen

logo des frauen-netzwerks women in mobilityEine Fachkonferenz zum Thema Mobilität, organisiert und gestaltet von Frauen – das ist der Women in Mobility Summit, der am 14. und 15. November dieses Jahres erstmalig stattfindet. Auf dem Podium des Aus­tragungsortes, dem Silberturm von DB Systel in Frankfurt am Main, werden ausschließlich weibliche Fachexperten sprechen. Erwartet werden etwa 180 Teilnehmende.

Gastgeber ist das Netzwerk „Women in Mobility“, das sich für die Steigerung des Frauenanteils in der Mobilitätsbranche und für mehr Sichtbarkeit und Vernetzung weiblicher Fach- und Führungskräfte einsetzt. Derzeit engagieren sich in dem Netzwerk zirka 2.000 Mitglieder aus verschiedenen Bereichen und Hierarchieebenen der Branche.

Auf dem Programm stehen Vorträge, Diskussionen sowie Workshops, deren Inhalte und Abläufe von den Teilnehmenden nach dem Barcamp-Prinzip selbst gestaltet werden. Unterstützer und Partner des Summit sind unter anderem die Deutsche Bahn, der Verband Deutscher Verkehrsunter­nehmen und die Volkswagen AG.

Die Anmeldung ist online über die VDV-Akademie möglich. Studentinnen können Tickets zum ermäßigten Preis erwerben:
www.vdv-akademie.de/tagungen/womeninmobilitysummit

Mehr Infos zur Konferenz und zum Programm unter:
www.womeninmobility.de/summit

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen