Home > Themenwelten > Infrastruktur > Digitalisierung der operativen Eigenleistungsprozesse

Bahnhofsmanagement

Digitalisierung der operativen Eigenleistungsprozesse

Durch die Transformation der Bahnhofsmanagements seit Anfang 2017 hat sich DB Station&Service AG von einer Management- zu einer Produktionsorganisation weiterentwickelt. Damit einhergehend werden seitdem operative  Leistungsprozesse von den Mitarbeitern durchgeführt. Parallel zur Transformation wurden im Rahmen des Projektes Produktionsoptimierung und -digitalisierung vier dieser Prozesse sowie einige sich daran anschließende Folgeprozesse digitalisiert.

 

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen