Home > Themenwelten > Bildung > Contextualising linguistic knowledge

DB Language Management

Contextualising linguistic knowledge

man and woman in office in front of laptop
Photo credits: DB AG/Volker Emersleben

DB Language Management, with its translators and interpreters, is a service unit at Deutsche Bahn that many colleagues in the Group possibly only discover when working directly in an international environment. The department plays a central role thanks to its work shaping and maintaining a corporate language for DB, not only in German and but also in English, which is used officially in the Group too. Knowledge of linguistic contexts, data from translations and managed specialist terminology combine to form a wealth of linguistic material on a wide variety of topics, many explored in great depth, that is systematically stored in databases. Very few companies can boast of such an asset. This article demonstrates how Language Management can contribute to DB’s success, not least in the context of the new digitalised environment.

Dieser Beitrag stammt aus dem englischsprachigen Teil unseres Deine Bahn SPEZIAL zur InnoTrans 2018

This article is published in the English section of our Deine Bahn SPECIAL InnoTrans 2018 issue

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen