Merkliste aktualisiert
Home > Themenwelten > Fahrzeuge > Stromversorgung elektrischer Bahnen

Elektromobilität

Stromversorgung elektrischer Bahnen

Neubau einer Bahnstrecke mit Oberleitung
Foto: Siemens AG

Beim Thema Elektromobilität sind Eisenbahnen dem Straßenverkehr weit voraus: Schon heute werden mehr als 95 Prozent des Schienengüterverkehrs und etwa 90 Prozent des Eisenbahnpersonenverkehrs mit Elektrotraktion erbracht. Angesichts der Herausforderungen des Klimawandels und des Wettbewerbs mit anderen Verkehrsträgern soll der Eisenbahntransport möglichst weitgehend und durchgängig mit dieser Traktionsart durchgeführt werden. Leider sind derzeit in Deutschland noch zahlreiche Regionen vom elektrischen Eisenbahnnetz abgekoppelt. Bundesregierung und Bahnbranche möchten deshalb die heute noch vorhandene Lücke zu 100 Prozent Elektromobilität schließen, um künftig auf die Nutzung von Dieselantrieben verzichten zu können. Dazu muss die Elektrifizierung von Strecken vorangetrieben werden.

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen