Home > Themenwelten > Verkehr > Stärkung von Gleisanschlüssen und kundennahen Zugangsstellen

Die Gleisanschluss-Charta

Stärkung von Gleisanschlüssen und kundennahen Zugangsstellen

In den letzten 25 Jahren konnte die Schiene ihre Verkehrsleistung fast verdoppeln. Wachstumsmotor ist der Kombinierte Verkehr, der heute bereits über 40 Prozent der Verkehrsleistung abdeckt. Der Ganzzugverkehr konnte ebenfalls wachsen, während der Einzelwagenverkehr stagniert. Trotz Wachstum geht die Zahl der Gleisanschlüsse immer weiter zurück. Auf Grundlage von aktuellen
Erhebungen der Bundesnetzagentur geht der VDV von noch zirka 2.000 Gleisanschlüssen von Industrie-, Handels- und Logistikunternehmen aus.

 

Abo abschließen

Wählen Sie aus einem unserer Abo-Modelle.

Deine-Bahn-Abonnenten

Sie erhalten Zugriff ohne Zusatzkosten

Registrierte Abonnenten

Loggen Sie sich mit ihren Anmeldedaten ein.

Durch die weitere Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen Hinweis schließen